Lakritz wird zu Lakrids

Eine Süßigkeit auf Basis der Süßholzwurzel

Lakritz ist bekannt als Süßigkeit, die nicht jedermanns Geschmack trifft. Das hat sie zumindest nicht bis 2007. Denn in dem Jahr hat Lakrids den Lakritz-Markt revolutioniert. Heute gibt es neben den klassischen Sorten NO. 1-4 auch die Köstlichkeit in vier Geschmackssorten mit Schokolade umhüllt. Für Abwechslung sorgen Special Editions, wie zum Beispiel die Geschmackssorten Dark & Sea Salt oder Wilde Blaubeere. Diesen wahren Geschmacksexplosionen können nicht mal Lakritz-Kritiker widerstehen.