Das Restaurant „Obendrüber“ im 4. Obergeschoss ist seit Sommer dieses Jahres Stadtgespräch. Die Dachterrasse und der loftartige Innenraum wurden in urbanem Stil mit viel Grün und natürlichen Materialien umgesetzt. Es erschließt sich ein spektakulärer Blick über die Dächer Darmstadts. Bei diesem einmaligen Panorama-Genuss lässt sich eine entspannte Shoppingpause einlegen oder abends nach Ladenschluss ein raffiniertes Dinner mit Drinks genießen.

In der offenen Showküche kreiert der Darmstädter Chefkoch Gil Delaveaux International Fusion Kitchen mit kalifornischer Note. Von der kleinen, feinen Speisekarte kann man zwischen Mittags- und Abendgerichten, zwischen Salaten, Snacks, Poke Bowls und frischer Pasta, zwischen Fisch- und Fleischgerichten, vegetarischen Alternativen und fruchtigen Desserts wählen. Klar, dass hier Smoothies, hausgemachte Limonaden und eisgekühlte Chariteas nicht fehlen dürfen. Außerdem empfiehlt unser Chefkoch die Kaffeespezialitäten, Kuchen oder Eis von Coccola zu probieren. Wer es dann doch lieber etwas hochprozentiger mag, der findet mit Wein, Aperitifs, Champagner, Craft Bieren und Longdrinks den passenden Gaumengenuss in der wohl-selektierten Getränkekarte.

Speisekarte

Kalifornisch inspirierte Küche

Tischreservierung

über unser Online Formular

Mit dem Obendrüber wollten wir eine Oase mitten in der Stadt schaffen. Einen Ort, an dem man pausieren und durchatmen kann.

Dr. Moritz Koch und Kai Brune

Geschäftsführende Gesellschafter der Henschel Gruppe